Tag 7 - Nordkap

Am 7. Tag machten wir uns auf zum nördlichsten Ziel unserer Rallye, dem Nordkap!

Nach einer sehr eindrucksvollen Tour über eine kurvenreiche Strecke erreichten wir am Nachmittag mit zahlreichen anderen Teams das Nordkap. Zu unserer Überraschung begrüßten uns Bernhard und Michael vom Team "Forever Young", leider nicht im Rallye R4 (...dieser musste mit einem Schaden an den Ventilen in Schweden zurückbleiben) sondern im Leihwagen - wir wünschen den Jungs auf diesem Wege schon jetzt für das nächste Jahr alles, alles Gute und eine erfolgreiche Tour.

Nachdem wir die Aufgabe des Tages "fotografiert euer Fahrzeug mit  dem Globus" bravurös gemeistert hatten, nutzen wir die Gelegenheit und wurden Mitglied im exklusiven "Royal North Cape Club". Auf der Rückfahrt trafen wir dann "Trecker Willy", der sich bereits am 02.05. mit seinem Deutz auf dem Weg zum Nordkap gemacht hat. Bei bescheidenen Temperaturen und Nieselregen musste "Trecker Willy" bis Montag auf die angekündigten Fernsehteams warten.

Wir machten uns derweil wieder auf den Weg uns suchten uns ein Nachtquartier - dieses fanden wir alsbald in Form eines "1 Sterne"-Campingplatz. Wir müssen zugeben: wir sind durch Rosti ein wenig verwöhnt...

Auf dem Campingplatz trafen wir dann die vier Jungs vom Team "Yip Yip", die uns die nächsten Tage begleiten sollten...

Bildergalerie