Tag 5 - Partytime

Am 5 Tag hatten alle Teams erstmals seit dem Start die Möglichkeit, sich über die bisherigen Erfahrungen auszutauschen: Alle Teams trafen sich zur ersten großen Party auf den Lofotten!

Da wir bereits am Vortag angekommen waren, hatten wir noch ausreichend Gelegenheit uns die Landschaft anzusehen, am frühen Nachmittag fuhren wir dann zum Partygelände in die Nähe von Gimsoya, dort hatten sich bereits zahlreiche Teams eingefunden,

Hier konnte dann endlich auch das in Hamburg verteilte Bier in die zwischenzeitlich eingeschworene Rallyegemeinschaft gebracht werden. Das Abendessen vom Gemeinschaftsgrill rundete das kulinarische Programm ab.

Nachdem sich alle gestärkt hatten, warteten dann noch die Wikingergames auf die Teams - leider schied die Mannschaft von Plan B aufgrund "körperlicher Unzulänglichkeiten" ausgerechnet beim Tauziehen aus...

Dennoch war es ein unvergesslicher Abend -und immer noch staunten wir darüber, dass die Sonnenbrille auch um 02:30 Uhr unverzichtbar war.

Bildergalerie